Goldcar y Key’n Go: Das Mieten eines Autos leicht gemacht

Seit 2016 hat Goldcar neue Serviceleistungen eingerichtet, die es für die Kunden einfacher machen sollen. Hier möchten wir über den Sevice Key’n Go sprechen, der den Kunden eine gröβere Unabhängigkeit und Schnelligkeit erlaubt, wenn sie ein Fahrzeug mieten, indem sie nicht mehr an einem Schalter anstehen müssen und alles innerhalb einer Minute erledigen können.

90% der Goldcar-Kunden reserviert online, weswegen das Unternehmen beschloss eine Investition von 2 Millionen Euro im Jahr 2016 durchzuführen, um ihre App und ihre Online-Services zu verbessern. Das Ziel wurde erreicht und die meisten der Nutzer sind sehr zufrieden.

Key’n Go, ein intelligenter Schlüsselautomat, wurde in diesem Kontext entwickelt und funktioniert schon in mehreren Ländern, wie Spanien, Portugal oder Italien. In Spanien kann er in Madrid, Barcelona, Gran Canaria, Teneriffa, Palma de Mallorca, Valencia, Alicante, Ibiza, Menorca, Málaga, Sevilla, Murcia o Lanzarote genutzt werden. Auβerhalb Spaniens wird er in den Städten Palermo, Lissabon, Milan, Catania, Nizza, Porto, Bordeaux, Bologna oder Faro angeboten.

Die Nutzungsbedingungen des Services Key’n Go sind einfach. Der Fahrer muss mindestens 21 Jahre alt sein, ein Jahr Fahrerfahrung haben und seine Ausweispapiere und Fahrerlaubnis müssen gültig sein.

Weitere Funktionen der App von Goldcar sind die Information in Echtzeit vom Reiseziel, die Errechnung der Ankunftszeit in der Geschäftsstelle zum Abholen der Schlüssel, die Kontaktaufnahme mit der Pannenhilfe und sogar die Aktivierung eines Lokalisationssystems, das anzeigt, wo das Auto geparkt ist.

Wie funktioniert der Service Key’n Go?

Der Service funktioniert sehr einfach. Bei der Online-Buchung eines Autos erhält man wie üblich eine E-Mail zur Bestätigung, mit allen erforderlichen Daten.

Es ist sehr wichtig, dass man im Moment der Buchung auf der Website oder mit der App darauf achtet den Service Key’n Go zu wählen, der keine Extrakosten hat und vollständig gratis ist. Für den Fall, dass man nach der Buchung in letzter Minute noch Extras hinzufügen möchte, dann kann man dass auf der Geschäftsstelle von Goldcar machen, indem man den entsprechenden Betrag zahlt.

Der Service Key’n Go bietet auch die Möglichkeit einen Kindersitz zu mieten. Nach dem Abholen der Schlüssel am intelligenten Automaten, muss man nur einen der Mitarbeiter der Geschäftsstelle danach fragen und nachdem man den entsprechenden Betrag gezahlt hat, bekommt man einen Kindersitz.

Bei der Ankunft am Reiseziel muss man nicht an den Schalter von Goldcar gehen, sondern man geht direkt an den Schlüsselautomaten von Key’n Go. Sein Standort ist auf dem Buchungsbeleg angegeben und falls man Hilfe braucht, dann kann man die Angestellten am Schalter von Goldcar nach dem Weg fragen. Die Abholzeiten der Schlüssel sind die gleichen wie die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle, weswegen man sich vorher über sie informieren sollte.

Am Automaten wählt man die gewünschte Sprache, um dann eine dieser Daten einzugeben: Passbook oder Passwort, den QR-Code oder den Buchungscode. Es ist nicht notwendig den Buchungsbeleg mit diesen Daten auf Papier mitzuführen, immer wenn man die App von Goldcar auf dem Handy installiert hat.

Jetzt muss man nur noch den Schlüssel abholen und das Auto suchen. Die Rückgabe des Schlüssels ist genauso einfach, wie ihn am Schalter abzugeben oder in das Rückgabefach im Auβenbereich der Geschäftsstelle zu werfen.

www.goldcar.es

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *