VILA-SECA, LA PINEDA PLATJA [Ortsbezeichnungen] Qualitätsorientierter Familientourismus

Vila-seca, la Pineda Platja, im Herzen der Costa Dorada gelegen, ist eine Oase der Ruhe – ideal zum Entspannen und den Urlaub mit der Familie zu genieβen. Mit nahezu 4 km feinstem Sandstrand und üppiger Landschaft, verfügt Vila-Seca über ein qualitativ hochwertiges Hotel-, Kultur-sowie Wellness- und Freizeitangebot.

In erster Meereslinie liegt der Park Pinar de Perruquet, ein 2,5 Hektar groβes Naturgebiet, in dem die Besucher eine in die Hauptelemente der Natur, Wind, Licht, Schatten, Erde und Wasser inspirierte Umgebung genieβen können.

EMBLEMATISCHE SKULPTUR

Eines der repräsentativsten Wahrzeichen von La Pineda ist die Skulpturgruppe gleichen Namens. 24 Meter hoch und 130 Tonnen schwer sind die acht Pinien, die dieses von dem Künstler Xavier de Mariscal entworfene Werk bilden, das die Strandpromenade krönt und die nachhaltige Entwicklung, die Projektion und Urbanisation symbolisiert. Diese in Stahl und Kupfer gestaltete Skulptur, hat es ermöglicht, weltweit die Bekanntheit der Landschaft Vila-eca, la Pineda Platja zu fördern, da ihr Image von dem städtischen Fremdenverkehrsamt von Vila-Seca angenommen wurde.

Am Strand von La Pineda empfängt die Besucher die in Stahl ausgeführte, von dem Bildhauer Sergi Aguilar entworfene Skulturgruppe, Marca de Agua, die zu Ehren des Schriftstellers und Dichters Carlos Barral errichtet wurde, das die Evokation des Meeres, Windes und der Erde bewirkt sowie die vier Himmelsrichtungen der Windrose anzeigt.

Naturliebhaber dürfen die Führungen durch das Feuchtgebiet des Küstengebiets Acequia Mayor nicht verpassen. Dieses, von dem Plan für Naturräume von besonderem Interesse (PEIN) von der Generalitat de Catalunya [Regionalregierung Kataloniens] seit 1992 geschützte Gebiet, ermöglicht die Beobachtung gechützter Arten und Betrachtung ihres natürlichen Reichtums.

UNTERHALTUNG UND VERGNÜGUNGEN FÜR ALLE

Darüber hinaus enthält das touristische Angebot eine Mannigfaltigkeit von Unterhaltungs- und  Kurzweilvorschlägen für die ganze Familie. Einerseits ist Port Aventura World einer der bedeutendsten Vergnügungsparks mit seinen sechs unterschiedlichen Themenbereichen. Andererseits ist sowohl für die Liebhaber von Adrenalinschüben wie auch für die Kleinen im Hause, mit über 40 Attraktionen und nahezu 15 Schauspielen im Port Aventura Park für Spaβ gesorgt, u.a. die Entdeckung des in Europa einmaligen Ferrari Landes.

Für begeisterte Wassersportfans bieten sowohl der Aquopolis Costa Dorada, Kataloniens gröβter Wasserpark, als auch der Caribe Aquatic Park, mit seinen über 50000 qm, spektakuläre Attraktionen, um den Tag mit der Familie zu verbringen, u.a. bei Rutschbahnen und Pools. Der Aquopolis bietet auβerdem das einzige Delphinarium an der Costa Dorada, das den Zuschauern neben dem Genuss des Schauspiels der Delphine deren Annäherung erlaubt.

RUHEZEIT IN RESORTS

Entspannung und Ruhe spielen zweifelsohne eine führende Rolle im Tourismusangebot von Vila-seca, la Pineda Platja. Die Thalassotherapiezentren Spa & Wellness des Hotels Gran Palas bieten eine beachtliche Anzahl von Gesundheits-, Wohlfühl- und Schönheitsleistungen für ihre Gäste. Der Golf & Beach Club ist ein sportlich ausgerichtetes, über 200 ha groβes Resort, das in drei Golfplätzen und 8 Schwimmbädern vom Typ Infinity, sowie dem Restaurant Lumine, in dessen Speisekarte die leckersten Gerichte der Region verzeichnet sind, aufgeteilt ist.

HISTORISCHE ALTSTADT VON VILA-SECA

Vila-seca macht ihren Besuchern einen lehrreichen Vorschlag zum Besuch ihres ländlichen Kulturerbes historischer Merkmale. Die geeignete Route hierzu ist leicht einzuschlagen, dank der 10, zur Identifikation angebrachten Denkmalstelen.

Diese Auskunftserteilung, die in 5 Sprachen erhältlich ist, kann über den QR-Kode an den jeweils strategischen Punkten eingeholt werden. Ein guter Startpunkt der Route ist der Raval del Mar, nahe dem Eingang zum historischen Zentrum. Dort kann man die Creu de la Beguda des XII. Jahrhunderts sehen, eines der zuletzt errichteten Kreuze der Gemeinde und von hier aus die Route entlang nahezu 30 Straβen und Plätzen fortsetzen.

Wenn der Besucher bereits in der historischen Altstadt von Vila-seca ist, so kann er aus unmittelbarer Nähe deren Kulturerbe mitbekommen, wie die neumittelalterliche Burg, die Kirche Sant Esteve, die Cooperativa im Jugendstil, das Heiligtum der Mutter Gottes von Pineda, das Portal von Sant Antoni (XIV Jahrh.), der TUI-Kaffeeturm (XVI Jahrh.), oder die Türme der Delme- und Homenage-Abtei (XII. Jahrh.).

Weitere Auskunft erhalten sie über www.lapinedaplatja.info 977390362

VILA-SECA, LA PINEDA PLATJA  

VILA-SECA IST DIE GEMEINDE AN DER COSTA DORADA, DIE DAS SIEGEL DES QUALITÄTSTOURISMUS FÜR FAMILIEN TRÄGT, EINE BESONDERE AUSZEICHNUNG DIE DIE GENERALITAT DE CATALUNYA [REGIONALREGIERUNG KATALONIENS] DEN GEMEINDEN VERLEIHT DIE EINEN BREITEN FÄCHER FÜR ERHOLUNGS-, SPORT- UND VERGNÜGUNGSAKTIVITÄTEN AUFWEISEN.

Deja un comentario

Tu dirección de correo electrónico no será publicada. Los campos obligatorios están marcados con *